Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf®

Atmen ist mehr als Luft holen. Unseren Atem nehmen wir oft gar nicht bewusst wahr, er ist einfach da. Wenn »uns der Atem stockt« oder wir »außer Atem sind«, wird uns aber bewusst, wie wichtig er für unser Wohlbefinden ist.

Den frei fließenden Atem wahrzunehmen und ihm zu folgen ohne zu werten – das bringt uns in Kontakt mit uns selbst, mit allem was in uns steckt. 

Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf® ist ein Weg der Selbsterfahrung. Er beruht darauf, den Atem zuzulassen ohne ihn zu manipulieren. Mit dieser Erfahrung des Geschehenlassens wächst die Fähigkeit sich zu sammeln, die eigenen Empfindungen wahrzunehmen und dem Atem – in Balance zwischen Hingabe und Achtsamkeit – immer mehr die Führung zu überlassen. 

Mit dem Erfahrbaren Atem fällt es uns immer leichter, im Hier und Jetzt anwesend zu sein.  Gleichzeitig verändert sich in diesem Prozess auch die körperliche Haltung – wir werden durchlässiger und vorhandene physiologische Störungen können sich leichter auflösen.

Für die eigene Gesundheit Verantwortung zu übernehmen fällt uns leichter, da wir erleben wie die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

Es entwickelt sich mehr Lebensfreude und Kreativität.

 

Einzel- und Gruppenarbeit

Einzelbehandlung

Im »Atem-Gespräch« nehme ich mit meinen Händen Verbindung zum Atem der Liegenden auf.

Sanfte Berührungen erfragen den Atemrhythmus und bieten durch kleine Dehnungen Weite an. Verspannungen und Widerstände lösen sich durch die wohltuende Heilkraft, die aus dem eigenen Atem entsteht. Im Gespräch wird körperlich und seelisch Erlebtes bewusst. 

Gruppenarbeit

In Gruppen biete ich einfache Bewegungsabläufe im Sitzen, Stehen, Gehen und Liegen an. Neugierig forschend und achtsam nähern wir uns mit sanften Dehnungen dem eigenen Atemrhythmus an.

Mit Experimentierfreude ausgeführtes Tönen lässt uns im Körper Räume erfahren. Wir entdecken den frei zugelassenen Atem und wie er uns nährt. Der Austausch über das Erfahrene eröffnet neue Erkenntnisse und Möglichkeiten im Umgang mit anderen Menschen. Die einfachen Übungen lassen sich leicht in den Alltag integrieren.

Atem & Tanz • Margaretha Zipplies • An der Schießmauer 26 • 89231 Neu-Ulm • Tel. 0731 85 771